EINTOPF IST EIN GUTES KOLLEKTIV

Der Einfall ist ein Schritt mit dem Siebenmeilenstiefel, die Ausführung der Weg zurück zu Fuß.

Xantippe, Judas, Mephisto -wer dankt schon denen, die die Dreckarbeit verrichten?

Wozu sind leuchtende Beispiele da? Damit wir unsere Schatten sehn.

Oft schlägt Tadel zu mit einem dicken Lob.

Ein grüner Tisch gehört ebenso zur Grundausstattung eines echten Büros wie eine lange Bank.

Ein guter Leiter schimpft nach Manuskript.

Nicht nur in Papierfabriken ist die Produktionsschlacht ein Papierkrieg.

Auch das ordentlichste Büro hat seine Kramecke, und wenn sie der Kopf des Direktors ist.

Halbleiter gehören in die Computer, nicht davor.

Es gibt Abteilungsleiter, die möchten im Jenseits lieber Oberteufel werden als einfache Engel.

Wer Meister werden will, muß Lehrling bleiben können.

Alle Dinge haben zwei Seiten, einseitige Berichte aber zehn.

Wo Sitzungen über Stunden gehen, sind Überstunden nicht fern.

Unsere Menschen! sagte der Direktor und blickte bewegt in den Saal.

Eile mit Weile, sagte der zweite zum Spitzenreiter.

Es sind noch viele Fehler zu machen, Drum: fröhlich ans Werk.

Er hatte den Nagel auf den Kopf getroffen, nun kühlt er sich den Daumen.

Auch der geschickteste Gärtner holt aus der Pflanze nur das heraus, was im Samen drinnen war.

Eine Spinne kann keine Seide spinnen, doch verpflichten kann sie sich dazu.

Der ist mir zu gescheit, sagte der Mann, als ihm der Hammer zum dritten Male aus der Hand gefallen war.

Wenn der Koch ein Asket ist, hungern die Gäste.

Nur einer kann dir alle deine Pflichten nennen: du.

Man wird nichts Ordentliches unternehmen, wenn man sich nicht ab und an auch übernimmt.

Bei einem ordentlich gedeckten Dach kann jeder Ziegel eine Lücke hinterlassen, die dem Wind genügt.

Kaum hatte er seine sechs Wochen herum, wurde er wirklich noch krank.

Er stellte sich in Reih und Glied vor den Spiegel und grüßte vorschriftsmäßig sein Bild.

Händereiben ist noch keine Tat.

Die saubersten Männer sind Schornsteinfeger am Abend.

Die Kooperation in der Landwirtschaft hat nicht zuletzt ästhetischen Gewinn: Felder bis zum Horizont.

WER IN SICH GEHT, VERIRRT SICH LEICHT

mund.gif (1578 Byte)